Beitrittsgesuch für Vereinsmitgliedschaft

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Auszug aus den Vereins-Statuten vom 12.05.2019:


Art. 2 Zweck
Der Verein für Bildungsgerechtigkeit setzt die nationale Volksinitiative „Für Bildungsgerechtigkeit“
strategisch, planerisch und operativ um. Zudem setzt sich der Verein für Kinder und Jugendliche mit hohem
kognitivem Potenzial (HKP) ab einem IQ von 125 ein.

 

Art. 4 Aufnahme
4.1 Als Mitglieder können Personen beiderlei Geschlechts, welche die Zielsetzungen des Vereins für
Bildungsgerechtigkeit unterstützen, aufgenommen werden. Als Mindestalter gilt das zurückgelegte 18.
Altersjahr. Das Initiativkomitee kann Ausnahmen bewilligen. Zur Aufnahme bedarf es einer schriftlichen
Beitrittserklärung.
4.2 Mitglied des Vereins wird, wer durch das Initiativkomitee als Mitglied aufgenommen wird und den
Jahresbeitrag geleistet hat. Die Mitgliedschaft ist weder veräusserlich noch vererblich.


Der Jahresbeitrag beträgt aktuell: 40.00 CHF im Jahr pro Einzelmitgliedschaft